Europäische säule sozialer rechte. 16.11.2016 Soziale Rechte


Chi Europäische Säule Sozialer Rechte
  • Brenton Es wird sich jedoch in Zukunft nicht vermeiden lassen, weniger auf die Beiträge der Erwerbsbevölkerung und dafür stärker auf die allgemeine Besteuerung, auf Finanzvorschriften und auf die rigorose Bekämpfung der Steuervermeidung zurückzugreifen.
26.03.2020
Margaret Kommission präsentiert europäische Säule sozialer Rechte
  • Christopher Januar 2017 mit einer hochrangigen Konferenz der Kommission in Brüssel offiziell beendet.
09.04.2020
Jim Europäische Säule Sozialer Rechte
  • Moises Gleichstellung der Geschlechter Die Gleichbehandlung und Chancengleichheit von Frauen und Männern muss in allen Bereichen gewährleistet und gefördert werden; dies schließt die Erwerbsbeteiligung, die Beschäftigungsbedingungen und den beruflichen Aufstieg ein.
  • Robert Gleichzeitig ist Europa einer Reihe allgemein bekannter struktureller Veränderungen und Herausforderungen ausgesetzt, wie z. Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Eltern und Menschen mit Betreuungs- oder Pflegepflichten haben das Recht auf angemessene Freistellungs- und flexible Arbeitszeitregelungen sowie Zugang zu Betreuungs- und Pflegediensten.
03.05.2020
Dana Das „Herbstpaket“ des Europäischen Semesters 2018 / Deutsche Sozialversicherung Europavertretung
  • Tyree Das Parlament ist ein Befürworter der gleichberechtigten Vertretung von Frauen und Männern in der Politik.
  • Fabian Zur aktuellen Situation in Europa Die aktuelle Situation in Europa ist besorgniserregend.
02.05.2020
Ismael Kommission präsentiert europäische Säule sozialer Rechte
  • Arthur Dazu zählen Rechtsvorschriften in bestimmten Bereichen und Fonds sowie Mittel, um die Politik der Mitgliedstaaten besser zu koordinieren und zu verfolgen. Kann es auch Kurzarbeitergeld für Teilzeitkräfte und Minijobber geben? Sie soll die sich verändernden Realitäten in der Arbeitswelt widerspiegeln und als Kompass für eine erneute Konvergenz innerhalb des Euro-Raums dienen.
  • Antony Januar 2013 mit Empfehlungen an die Kommission zu Unterrichtung und Anhörung von Arbeitnehmern, Antizipation und Management von Umstrukturierungen, — unter Hinweis auf seine Entschließung vom 20. Darüber hinaus erlebt Europa eine neue Phase der digitalen Revolution, die tiefgreifende Folgen für die Funktionsweise der Arbeitsmärkte hat.
07.05.2020
Boris Das „Herbstpaket“ des Europäischen Semesters 2018 / Deutsche Sozialversicherung Europavertretung
  • Kirk Mit seinen Entschließungen weist das Parlament auch darauf hin, dass spezifische Formen der Gewalt gegen Frauen, wie sexuelle Belästigung oder Cyberstalking, bekämpft und die Kohärenz der Gleichstellungspolitik und anderer Politiken wie Handel, Entwicklung oder Migration verbessert werden müssen.
  • Dillon Daher sollte Europa diese Interessen über seine Handelsabkommen, seine strategischen Partnerschaften, seine Entwicklungspolitik, seine Nachbarschaftspolitik und die Europäische Migrationsagenda verfolgen.
02.04.2020
Dorian Die europäische Säule sozialer Rechte in 20 Grundsätzen dargestellt
  • Tommie Juli 2016 zu den strategischen Prioritäten für das Arbeitsprogramm der Kommission für 2017, — unter Hinweis auf seine Entschließung vom 15.
  • Ramiro Juni 2015, — unter Hinweis auf die Mitteilung der Kommission vom 8. Allgemeine und berufliche Bildung und lebenslanges Lernen Jede Person hat das Recht auf allgemeine und berufliche Bildung und lebenslanges Lernen von hoher Qualität und in inklusiver Form, damit sie Kompetenzen bewahren und erwerben kann, die es ihr ermöglichen, vollständig am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben und Übergänge auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu bewältigen.
06.04.2020
Kyle Europäische Säule sozialer Rechte
  • Adrian Die Europaeische Kommission hat eine Konsultation ueber eine europaeische Saeule sozialer Rechte eingeleitet.
09.04.2020
Quincy Das „Herbstpaket“ des Europäischen Semesters 2018 / Deutsche Sozialversicherung Europavertretung
  • Rubin Prekäre Beschäftigungsformen und der Niedriglohnsektor müssen eingedämmt werden. Probezeiten sollten eine angemessene Dauer nicht überschreiten.
22.04.2020